Browsing Tag

Weisswein

Weingeschichten

Der Sturm im Weinglas

November 29, 2016

So, das Jahr 2016 geht allmählich zur Neige und es gab einen Sturm im Weinglas. Das erste Adventswochenende ist schon durch und die Temperaturen draussen sinken rasant und quälen die gute Laune mit einer garstigen Bise. Zeit also um ein wenig über den Sommer nachzudenken. Die Gelateria di Berna hat ganz in der Nähe meines Arbeitsortes eine neue Filiale eröffnet, die Gelati dort sind genauso lecker wie in der Toscana und das will was heissen. Wir hatten einen späten aber dafür umso tolleren Sommer und Herbst. Laue Nächte und Zeit und Musse sich um sich selber zu kümmern und sich gutes zu tun.

Continue Reading

Weingeschichten

Die Seele des Weines liegt auf dem Grund des Glases

November 28, 2016

Die Seele des Weines

Ja sie liegt im Glasgrund und fühlt sich wohl, die Seele des Weines. Zuerst dachte ich ja auch, es sei am Grund der Flasche. Falsch. Meistens riecht man daran vorbei. Man geniesst sein Glas Wein und sobald es fertig ist, stellt man das Glas weg und fertig ist. Aber da gibt es sooo viel zu riechen Leute! Der Wein, welcher im Glas war, hat sich über die Zeit des Genusses am Glas festgehalten und zeigt jetzt – ganz am Ende – seinen Kern. Es riecht immer noch voll, warm, tief und dunkel. Vielleicht tut sich dein Herz auf… es macht Klick in deinem Kopf und du hast plötzlich eine Antwort… oder du verliebst dich (in was und wen bleibt dir überlassen)…

Continue Reading

Wein

Wie kommen die Aromen in den Wein?

Oktober 28, 2016

Wie kommen die Aromen in den Wein?

Bestimmt hast du schon Weinbeschreibungen gelesen wo stand „an der Nase Aromen von Pflaume, Waldbeeren, Zeder, Vanille und Tabak“. Da stellt man sich als glücklicher Weintrinker die Frage: woher wissen die, dass diese Aromen im Wein sind? Wie kommen die auf solche Ideen? Und – last but not least – geben die Winzer diese Aromen direkt in den Wein? Mitnichten! Diese Fragen habe ich von meinen Kunden immer wieder gehört und bringe gerne Klarheit ins Glas.

Mit ziemlicher Sicherheit hast du schon mal einen 100% Merlot oder Cabernet Sauvignon, oder – zurzeit total hippen – Primitivo getrunken. Erinnerst du dich, dass jeder Wein ganz anders war? Dann liegst du richtig, denn jede Rebsorte hat ihre ganz eigenen Aromen. Dasselbe gilt auch für sämtliche Weissweine wie Sauvignon Blanc, Grauburgunder, Riesling oder Müller Thurgau. Wein ist ja eine sehr persönliche Angelegenheit und ob uns einer gefällt oder nicht, hat mit unseren Erfahrungen mit Aromen zu tun. Continue Reading

Wein

Flavours from the cellar – Mercure Hotel Plaza Biel

Dezember 27, 2015

Flavours from the cellar – Weinevent im Mercure Hotel Plaza, Biel

Zuerst heisse ich alle neuen Leserinnen und Leser herzlich willkommen!

Es freut mich ausserordentlich, das die Leserschaft stetig wächst und mein Blog so interessant ist, dass ich mittlerweile immer wieder Einladungen zu Weinevents erhalte. Es ist genau das was ich auch mit DolceChianti bezweckt habe: lieber langsam aber mit gutem Inhalt punkten als halbherzige Vierzeiler schreiben. Das heisst für mich aber auch: neue Weine kennen lernen und Spass haben und für euch als Leser: neue Weine durch mich kennen lernen und hoffentlich genauso viel Spass haben! Continue Reading

Wein

4 Schweizer Weine verkosten

Juli 29, 2015

Schweizer Weine verkosten

Was lange währt wird endlich gut! Ich habe mir noch vor meinem Chicago Aufenthalt ein paar Flaschen Wein aus der Schweiz organisiert um diese dann in Ruhe nach meinen wohlverdienten Ferien zu verkosten. Und hier stelle ich euch 4 neue Weine vor. Netterweise hat mir der Lieferant zu jedem Wein noch ein factsheet dazu gelegt und ich hatte so viele Informationen rund um jeden Tropfen.

Beginnen tue ich mit dem Weisswein, gefolgt vom Rosé: Continue Reading

Wein

Wein meine Leidenschaft

Januar 18, 2015

Wein meine Leidenschaft

Ja, lange ist es her das ich mich gemeldet habe. Vieles ist passiert seit dem letzten Blogeintrag aber jetzt kehrt langsam Ruhe ein und ich habe wieder die nötige Musse mich um meinen Weinblog zu kümmern. Berufsbedingt pendle ich zurzeit noch mit dem Auto zwischen Bern und Herrliberg (das ist ausserhalb von Zürich) und habe deshalb oft auch genug Zeit, über alles mögliche nachzudenken. Das geht beim Autofahren prima. Also dachte ich vor kurzem über meinen Blog nach, was ich eigentlich (wieder) schreiben will und was mich anders macht zu den – sagen wir mal – gewöhnlichen Weinschreiberlingen. Continue Reading

Wein

Weine für den Weiberabend

Oktober 22, 2013

Weine für den Weiberabend

Ich habe einen Schwager, der mag Wein. Er hat ein paar richtig coole Flaschen in seinem Keller. Zusammen haben wir auch schon vertikale Weinverkostungen gemacht. Das war richtig gut! Also, mein Schwager ist mit meiner Schwester verheiratet und die mag keinen Wein. Das finde ich ja generell gut, weil dann bleibt mehr für mich wenn ich sie besuche. Zwischendurch macht sie Weiberabende mit ihren Freundinnen. D.h. es gibt irgendwas Fingerfoodmässiges oder sonst etwas, was man sich beim Jassen praktisch in den Mund schieben kann. Jassen ist ein urtypisches Schweizer Kartenspiel, ich habe es noch nie begriffen, zum grossen Entsetzen meiner ganzen Familie, weil die ALLE Jassen können und konnten. Meine Grosseltern haben das schon gespielt und das dabei gewonnene Geld meistens in einen jährlichen Ausflug mit ihren Jasskumpels gesteckt. Aber ich komme vom Thema ab.  Continue Reading